Tischtennis: 13.01.2019

Rückrundenstart

Pokal-Aus für die 2. Herren

Diese Woche gab es zum Rückrunden-Start 4 Punktspiele und 1 Pokalspiel.

Am Dienstag konnten die Mädchen gegen Neuses am Brand einen ungefährdeten 6:0-Sieg holen. Lediglich Lara machte es beim 3:2 gegen Hempfling spannend. Weiter so.

Am gleichen Tag trat die 2. Herren beim SpVgg Trunstadt mit Detlef Heinel, Jürgen Götz und Simon Grönert zum Pokalspiel an. Nur Jürgen konnte einen Punkt holen. Somit kam mit 1:4 das Aus im Pokal. Mit mehr Losglück wäre bestimmt mehr drin gewesen.

Am Freitag tat sich die 2. Herren bei Eschi Frohnlach unerwartet schwer. Nach dem 9:2 im Hinspiel war mit einer Spieldauer von fast 3 Stunden nicht zu rechnen. 1:2 nach den Doppel, dann jeweils 1:1 in den Paarkreuzen führten zum zwischenzeitlichen 4:5. Doch dann begann der große Endspurt. Während Detlef an Platte 1 gegen Gerlicher ein 3:2 erkämpte, sicherten an Platte 2 Jürgen mit einem 3:2 gegen Fischer und David mit 3:0 gegen Förtsch 2 weitere Punkte für die Adler. Tom und Herbert machten dann den Sack zu und am Ende stand ein knapper 9:5 Sieg zu Buche.

Am Samstag startete dann die 1. Jungen mit Fan Maximilian zum Doppelspieltag Richtung Nürnberg. Gegen Kornburg gab es einen ungefährdeten 8:0 Sieg. Dann ging es weiter zum Post SV Nürnberg. Eine 2:0- Führung nach den Doppeln lies auf einen Punktgewinn hoffen, aber nur David und Joel konnten je einen weiteren Punkt holen. Eine 4:8-Niederlage gegen den Tabellen-Zweiten ist trotzdem keine Schande.

 

Nächste Termine

24 Jun
Ranglistenbesprechung
24.06.2019 18:30
28 Jun
13 Jul
TT: Sommerfest 2019
13.07.2019 17:30 - 23:00
31 Aug
7 Sep
Ausflug der TT-Abteilung
07.09.2019 - 08.09.2019
19 Dez
Jahreshauptversammlung
19.12.2019 18:30

..mit Neuwahlen im Adler-Sportheim

21 Dez
Weihnachtsfeier
21.12.2019 18:30

Folge uns auf Facebook

 

       Schneider verpalin